15 Mrz

Sabine Wolff

Sabine Wolff (1961-2015) Foto: Fraktion Mitbürger für Halle – NEUES FORUM

NEUES FORUM Leipzig: Mit Trauer und Bestürzung hören wir vom plötzlichen Tod der Bürgerrechtlerin, Mitbegründerin von „Frauen für den Frieden“, langjährige Stadträtin des NEUEN FORUM Halle, Sabine Wolff. Sie wird uns fehlen. Ihrer Familie, Ihren Freunden und Mitstreitern gilt unser Mitgefühl.

Sie hatte Mut und Kraft zur Gegenrede, dies forderte selbst ihren Kontrahenten Respekt ab. Dabei war sie immer dialogbereit und sah sich als Mittlerin zwischen denen, die eine politische Stimme brauchen und den politischen Entscheidungsträgern.

Das Neue Forum zum Tod von Sabine Wolff – HalleSpektrum.de – Onlinemagazin aus Halle (Saale).

27 Jul

Kandidaten zur Nachwahl aufgestellt

Knut Keding

Ob die Teilnachwahl zur Stadtratswahl im Wahlkreis 9 überhaupt stattfinden wird, ist noch offen. Zur Zeit befasst sich das Gericht damit. Wir konnten die Entscheidung nicht abwarten und haben uns festgelegt: Wenn es eine Wahl gibt, ist das NEUE FORUM auch im zweiten Anlauf dabei. „Wir können uns jetzt nicht aus der Veranwtortung stehlen.“ hatten Stadträtin Marion Ziegler und Sprecher Carl Jesche im Vorfeld der Aufstellungsversammlung für die erneute Teilnahme geworben. Bei der letzten Stadtratswahl hatte das NEUE FORUM Leipzig erhebliche Stimmenverluste hinnehmen müssen und den einzigen Sitz im Stadtrat verloren. Eine erneute Teilnahme verbessert die Aussichten nur unwesentlich. Dennoch: Wir sind und bleiben wählbar.

Am 12. Oktober steht im Wahlkreis 9 die „alte Mannschaft“ zur Wahl, die auch am 25. Mai angetreten war: Auf Platz 1 steht wieder Stadtrat und Fraktiongeschäftsführer Knut Keding, ihm zur Seite stehen der Arzt Henri Jäckel und die Floristmeister Markus Wöllner und Olaf Klein.