03 Apr

Veranstaltungstipp: Vortrag: Leipzig unterm Sternenbanner – Besatzungspraxis und Neuaufbau der Verwaltung unter amerikanischer Besatzung

Veranstaltungstipp: Vortrag: Leipzig unterm Sternenbanner – Besatzungspraxis und Neuaufbau der Verwaltung unter amerikanischer Besatzung

Abendvortrag über die kurze amerikanische Besatzungszeit Leipzigs von April bis Juli 1945: Die Historikerin Nora Blumberg wird einen Überblick über das Schicksal der Messestadt in dieser früher oft mit dem Begriff “Stunde Null” gekennzeichneten Zeit der Befreiung und des tiefen Umbruchs geben.

Wo: Neues Rathaus, Ratsplenarsaal, 2. Etage, Raum 262 
Wann: Donnerstag, 10. April 2014, 18:00 Uhr

via Leipziger Geschichtsverein e. V.

27 Mrz

Veranstaltungshinweis:

Letzte Veranstaltung zum Erscheinen der beiden Bücher zu Christoph Wonnebergers 70. Geburtstag:

Sonntag – 30. März 2014 – 17 Uhr – Kirche Panitzsch:

Lesung und Diskussion mit Christoph Wonneberger, Thomas Mayer und Roland Jahn.

Mayer, Thomas: Der nicht aufgibt. Christoph Wonneberger – eine Biographie. Leipzig, Evangelische Verlagsanstalt, 2014, ISBN 978-3-374-03733-9.
Pausch, Andreas Peter: Widerstehen – Pfarrer Christoph Wonneberger. Hrsg. v. Uwe Schwabe i. A. des Archivs Bürgerbewegung Leipzig e.V., Berlin, Metropol, 2014, ISBN 978-3-86331-184-1.
19 Jun

Veranstaltungstipp “Schlimmer als Knast. Die Jugendwerkhöfe der DDR”

Heute, 19 Uhr in der Kinobar Prager Frühling wird der Dokumentarfilm “Schlimmer als Knast. Die Jugendwerkhöfe der DDR” von Katarina Schickling gezeigt. Im Anschluss gibt es ein Gespräch mit Stefan Lauter, der den Jugendwerkhof selbst erleben musste, und Juliane Thieme von der Gedenkstätte Geschlossener Jugendwerkhof Torgau. Die Moderation übernimmt Stephan Bickhardt.

via Archiv Bürgerbewegung, L-IZ, jugendwerkhof-torgau.de