24 Mai

Mona Ragy Enayat antwortet der LVZ

Mona Ragy Enayat

Für alle, die keine LVZ lesen, Mona Ragy Enayats Statement zum Thema „Das will ich in meinem Wahlkreis in den nächsten fünf Jahren errreichen“:

Seit den rot-grünen Konterreformen hat sich die soziale Situation für viele Menschen im reichsten Land der Euro-Zone spürbar verschlechtert. Im Niedriglohnsektor sind die Einkommen in den letzten 10 Jahren sogar um 20 Prozent gesunken. Auch der Mindestlohn wird da nur eine kleine Korrektur bieten. Ich werde mich im Stadtrat gegen jeden weiteren Abbau im Sozial- und Kulturbereich einsetzen. Für Migranten ist eine Willkommenskultur zu fördern, die es ihnen uneingeschränkt ermöglicht, die deutsche Sprache zu erlernen. Angesichts verringerter sozialer Chancengleichheit sollte die Stadt bezahlbare Bildungsangebote sowie Nachhilfe für Schülerinnen und Schüler finanziell unterstützen.

Mona Ragy Enayat kandidiert für das NEUE FORUM im Wahlkreis 2.