07 Feb

Augsburg: Panne: Arbeitsagentur schickt junge Frau ins Bordell

Die Agentur für Arbeit hatte einer 19-jährigen Augsburgerin einen Vermittlungsvorschlag für einen neuen Job geschickt. Die traf nahezu der Schlag, als sie den Brief öffnete.

Es handelte sich nämlich um eine Stelle als Servicekraft in einem Bordell.

Zu fragen bleibt: Handelt es sich um eine Panne oder ist es nicht vielmehr konsequente Folge des Systems, das sich mit dem Prinzip „Hauptsache Arbeit“ zusammenfassen lässt?

Ganze Meldung lesen: Augsburg: Panne: Arbeitsagentur schickt junge Frau ins Bordell – Nachrichten Augsburg – Augsburger Allgemeine.